Moorlauge: natürliches Produkt zur Wärmebehandlung

MoorlaugeMoorlauge wird aus den Zersetzungsprodukten von Moorpflanzen gewonnen. Dabei geht es vor allem um die braunen (huminsäurereichen) Bestandteile, die durch natürliche Prozesse in tausenden von Jahren aus dem Pflanzenmaterial entstehen. (1)

In der Therapie wird Moorlauge vor allem und mit recht langer Tradition bei rheumatischen Beschwerden eingesetzt. Dazu werden sogenannte Heilbäder durchgeführt. Wannen (die Behältnisse zum Baden) werden durch die Moorlauge nicht angegriffen.
Bäder mit Moorlauge (und auch Moorpackungen) werden eingesetzt, wenn die Wärmezufuhr als angenehm, (schmerz-) lindernd oder gar heilend empfunden wird. So werden Moorbäder zum Beispiel auch bei Rückenleiden, bei degenerativen Krankheiten, zur Linderung von Schmerzen und Lockerung der Muskulatur eingesetzt. (2)

Therapeutische Eigenschaften von Moorlauge

Moorlauge bzw. Moor im Allgemeinen speichert viel Wärme und gibt diese nu langsam wieder ab. So kann der Körper schonend und über eine längere Zeit mit Wärme versorgt werden, die tiefer eindringt als bei anderen Wärmeanwendungen. Durch die langsame Temperaturabgabe können Bäder mit Moorlauge eine höhere Anfangstemperatur haben und werden dennoch nicht als zu heiß empfunden. Die Tiefenwärme ist häufig am lang anhaltenden Nachschwitzen abzulesen. (2)

Moorlauge für Moorbad | Mein-Therapiebedarf Shop

Beim einem Moorbad ist der Wasserdruck deutlich geringer als bei einem Wasserbad. Dadurch sind die Bedingungen für den Wärme- und Stoffaustausch besonders gut. (2)

Moorlauge in der Malerei

Moorlauge wird in der Malerei direkt und in Verbindung mit Aquarellfarbe eingesetzt.

Beim Einsatz der puren Moorlauge entstehen besonders intensive Farbtiefen, die kaum anders zu erreichen sind. Fixiert wird die Farbe mithilfe von Haarspray. Wenn man nun sogenannte Auswaschungen vornimmt, wird ein Leuchten hervorgerufen, was sonst auch anders nicht erreichbar ist. (1)


Quellenverzeichnis

  1. artstark.de: Moorlauge, https://www.artstark.de/startseite/moorlauge/, abgerufen am 28.10.2018.
  2. apo-rot.de: Schupp Spezialbad Moorlauge, https://www.apo-rot.de/details/schupp-spezialbad-moorlauge/4113497.html, abgerufen am 28.10.2018.
RR

Autor:

Ähnliche Beiträge

Kinesio: Marke für elastische Tapes

Kinesio ist eine Marke für elastische Klebebänder für den Therapiebereich. Sie ist Eigentum der Firma KINESIO IP LLC. Die Bezeichnung ist auch als Kurzform für …