Anleitung zum Hüft-Taping gegen Hüftarthrose

Hüft-Taping Komplett
Hüft-Taping in vollendeter Form zu sehen
(Bildquelle: http://de-de.www.curetape.com/instructievideos/all/arthritis-of-the-hip)

Hüft-Taping ist eine gute Methode, um die Probleme der Hüftarthrose zu lindern. Mit ein bisschen Know-how und der richtigen Ausführung der Taping-Methode, sollten die Probleme in näherer Zukunft etwas schwächer ausfallen.

Insgesamt sind fünf Schritte für das Hüft-Taping notwendig. Während dieser fünf Schritte müssen drei Y-Tapes und drei I-Tapes auf Ihrer Haut aufgebracht werden. Um eine optimale Wirkung zu erzielen, sollte das Hüft-Taping unbedingt gewissenhaft durchgeführt werden.

Ausgangslage Hüft-Taping

Sie müssen sich zunächst auf eine gerade Unterlage auf die Seite legen. Die Seite, die in Mitleidenschaft gezogen ist, muss oben liegen, damit die kinesiologischen Tapes aufgeklebt werden können.

Kinesiologie-Tapes online kaufen | Mein-Therapiebedarf Shop

Nachdem der Ausführende die richtigen Längen für die Kinesiologie-Tapes bestimmt und zurechtgelegt hat, kann das Hüft-Taping beginnen.

Durchführung des Hüft-Tapings

Das Taping der Hüfte lässt sich in fünft Schritte gliedern, die wir im Folgenden einzeln beschreiben. So können Sie die Vorgehensweise einfach nachvollziehen.

Schritt 1

Hüft-Taping Schritt 1
Hüft-Taping – Hier sehen Sie das Aufkleben des ersten Tapes
(Bildquelle: http://de-de.www.curetape.com/instructievideos/all/arthritis-of-the-hip)

Zunächst wird ein Y-Tape benötigt, das über und um den größten Gesäßmuskel herum geklebt werden muss.

Ungefähr in der Mitte der Hüfte wird mit dem Y-Tape begonnen. Die beiden Enden des Y-Tapes werden nach hinten etwas gebogen zum Gesäß geführt. Zu beachten ist, dass die beiden Enden nicht übereinander geklebt werden.

Schritt 2

Hüft-Taping Schritt 2
Hüft-Taping – Aufkleben des zweiten kinesiologischen Tapes
(Bildquelle: http://de-de.www.curetape.com/instructievideos/all/arthritis-of-the-hip)

Nun wird ein weiteres Y-Tape aufgebracht. Dieses kinesiologische Tape wird um den mittigen und großen Gesäßsmuskel geführt und aufgeklebt.

Auch in dem Schritt ist es wichtig, dass die beiden Enden des Y-Tapes keinen Kreis bilden und sich berühren. Es muss eine leichte Öffnung vorhanden sein.

Schritt 3

Hüft-Taping Schritt 3
Hüft-Taping – Bekleben der Außenmuskulatur mit einem Y-Tape
(Bildquelle: http://de-de.www.curetape.com/instructievideos/all/arthritis-of-the-hip)

Jetzt ist die Position zu wechseln: denn Sie müssen sich nun auf den Rücken legen und die Beine ausstrecken. Ziel des dritten Schritts ist das Bekleben der Skelettmuskel / Schenkelspinnenspanner.

Dazu ist ein besonders langes Y-Tape notwendig, da das Kinesiologie-Tape bereits an der Außenseite des Knies beginnt, an der Außenseite des Oberschenkels bis hinauf zu der Hüfte geführt wird.

Kinesiologie-Tapes online kaufen | Mein-Therapiebedarf Shop

Die beiden Enden des Y-Strangs werden leicht bogenförmig aufgeklebt. Zu beachten ist, dass die beiden Enden, im Gegensatz zu den beiden anderen Y-Tapes, geschlossen werden müssen.

Schritt 4

Hüft-Taping Tape 4
Hier wird der Schritt Nummer vier des Hüft-Tapings gezeigt
(Bildquelle: http://de-de.www.curetape.com/instructievideos/all/arthritis-of-the-hip)

Im nächsten Schritt wird die Hüftinnenmuskulatur getapt.

Hierfür ist es nötig, das zu behandelnde Bein leicht nach Außen zu drehen.

Das I-Tape wird auf der Innenseite des Oberschenkels befestigt und bis fast auf die Höhe des Bauchnabels geführt. Nun wird das I-Tape noch fest angedrückt.

Schritt 5

Hüft-Taping Schritt 5
Hier wird der letzte Schritt des Hüft-Tapings gezeigt
(Bildquelle: http://de-de.www.curetape.com/instructievideos/all/arthritis-of-the-hip)

Der letzte Taping-Schritt sieht das Taping der Innenschenkelmuskulatur vor.

Zwei I-Tapes kommen zum Einsatz und werden V-ähnlich aufgeklebt, wobei das eine I-Tape teilweise über das I-Tape von Schritt 4 aufgebracht wird.

Übungsvideo Cure Tape bei Hüft-Arthrose

Dank des bereitgestellten Videos gibt es für Sie eine ausführliche Anleitung des Hüft-Tapings. Es wird genau gezeigt, in welcher Reihenfolge und Weise die kinesiologischen Tapes aufgebracht werden müssen.

MZ

Autor:

Ähnliche Beiträge

Anleitung zum Knie-Taping gegen Arthritis

Mit dem Knie-Taping kann man ganz gezielt gegen Arthritis des Knies vorgehen. Dank der richtigen Taping-Therapie sollten die Knieprobleme etwas gelindert werden. Für das Knie-Taping …