Produktvorstellung

Produktvorstellung TherapiebedarfIn dem Bereich Produktvorstellung werden Therapie-Produkte vorgestellt – ihre Vorteile und Verwendung.

  • Folgenden Fragen gehen wir nach:
  • Welchen Nutzen stiftet das Produkt?
  • Welche Alternativen (Hausmittel) gibt es?
  • Welche Funktionen sind besonders wichtig?
  • Wann sollte das Therapieprodukt gekauft werden?

Beispielsweise möchten Sie Ihren Klienten gerne optimal für die Therapie lagern (Nutzen: Lagerung). Dafür gibt es neben einer Therapieliege spezielle Lagerungshilfen wie Knierollen aber auch Hausmittel wie Handtücher (Alternative: Bauchwolltücher). Ein spezielles Polster ist ölabweisend und kann dadurch kostenschonend gereinigt werden (Funktion: Hygiene). Die Kaufentscheidung hängt dann in erster Linie von der Häufigkeit der Therapien ab (Kaufentscheidung: Therapeut – ja, Privatanwender – eher nicht).

Akupunkturnadeln als Hilfsmittel der TCM

Akupunkturnadeln sind die entscheidenden Hilfsmittel bei einer Akupunktur-Therapie im Sinne der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Die feinen Metall-Nadeln dienen vor allem der Stimulation von Energiepunkten …

Moorkissen für Wärmetherapie mit Torf

Moorkissen sind spezielle Foliensäcke, die mit Badetorf gefüllt sind. Sie eignen sich im privaten und Therapiebereich für diverse trockene Wärmeanwendungen im Vergleich zu sonst typischen …

Elastikband als Hilfe beim Muskeltraining

Ein Elastikband (auch Therapie-Band, Gymnastik-Band, Thera-Band) ist ein sanftes und einfaches Hilfsmittel für das Muskeltraining im Therapie– und Fitnessbereich. Durch die Dehneigenschaften des Bandes können …